Kreisgruppe Northeim

Kleine Tiere mit großer Bedeutung - Ameisen

BUND lädt ein zur Exkursion nach Hammenstedt

Die Kreisgruppe Northeim des BUND (Bund für Umwelt und Naturschutz) lädt für Donnerstag, 24. September 2019 um 16 Uhr, zu einer Exkursion nach Hammenstedt ein.

Ameisen bilden die artenreichste Insektengruppe, stehen in Wechselbeziehungen zu Rindenläusen, Schmetterlingen, Käfern, Vögeln, vielen Pflanzenarten und dienen Specht und Feldhuhn als Nahrung! In ihren Nestern leben Gäste, Schmarotzer und Feinde. Gert Habermann, Ameisenexperte und Naturschutzbeauftragter des Landkreises wird im Rahmen der BUND zu verschiedenen Ameisennestern führen, über das spannende Leben der Ameisen berichten und Fragen beantworten

Die Exkursion wird ca. zwei Stunden dauern. Bei Dauerregen fällt die Veranstaltung aus. Die Teilnahme ist kostenlos. Treffpunkt ist der Parkplatz am Friedhof Hammenstedt um 16.00 Uhr

Aufgrund der Corona-Bestimmungen ist eine Registrierung und Begrenzung der Teilnehmerzahl notwendig. Daher ist eine Anmeldung unter Angabe Ihrer Kontaktdaten (Name, Anschrift, Telefon). telefonisch unter 05555-809922 erforderlich.  Eine Teilnahme kann nur unter Beachtung der aktuellen Corona-Bestimmungen erfolgen.

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

24. September 2020

Enddatum:

24. September 2020

Uhrzeit:

16:00 Uhr

Ort:

Treffpunkt ist der Parkplatz am Friedhof Hammenstedt

BUND-Bestellkorb